Ölpreise unter dem Eindruck des Coronavirus

Nach wie vor sind die weltweiten Ölpreise massiv unter Druck. Das neuartige Coronavirus wirkt sich inzwischen deutlich auf die chinesische Ölnachfrage aus und zieht somit die Ölbörsen weltweit mit nach unten. Die OPEC scheint deshalb inzwischen Möglichkeiten abzuwägen, wie man dem Preisverfall begegnen kann und könnte vielleicht noch in diesem Monat zusammen kommen.   Coronavirus…

Tanken im Januar teurer als im Vormonat – Große Preisdifferenzen im Monatsverlauf

München (ots) Autofahrer mussten im Januar für Benzin und Diesel im Bundesdurchschnitt mehr als im Dezember bezahlen. Laut der monatlichen Marktauswertung des ADAC kostete ein Liter Super E10 im Bundesmittel 1,403 Euro, das sind 1,6 Cent mehr als im Vormonat. Diesel verteuerte sich um 2,7 Cent auf durchschnittlich 1,299 Euro je Liter. In Monatsverlauf profitierten Tankkunden…

Coronavirus vom WHO klassifiziert – globale Zusammenarbeit gefordert

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat gestern das neuartige Coronavirus nun doch als „Notfall für die öffentliche Gesundheit von internationaler Tragweite“ klassifiziert. Noch sei die Zahl der Infektionen außerhalb Chinas zwar relativ gering, die größte Sorge sei jedoch, dass sich das Virus auf Länder mit weniger gut ausgestatteten Gesundheitssystemen ausbreite, warte der WHO-Direktor. Diese Klassifizierung von internationalen…

Hohe Bestandsdaten und große Sorgen um das Coronavirus – sinkende Preise

Nachdem die Preise gestern leicht angestiegen waren, sind sie seit gestern Nachmittag wieder auf Sinkkurs. Die Bestandsdaten des Energieministeriums überraschte gestern Nachmittag mit umfangreichen Aufbauten. Der Bestandszuwachs bei Rohöl fiel zirka fünfmal so stark aus wie es die Analysten erwartet hatten. Natürlich ließen diese neuen Daten die eh schon schwächelnden Preise sich weiter auf Abwärtsfahrt…

Kraftstoffpreise sinken kräftig – Hauptgrund ist billigeres Rohöl

München (ots) Autofahrer wird es freuen: Die Spritpreise an den Tankstellen sind gegenüber der Vorwoche deutlich gesunken. Laut aktueller Auswertung des ADAC kostet ein Liter Super E10 im Bundesdurchschnitt 1,378 Euro, das sind 3,2 Cent weniger als in der Vorwoche. Diesel verbilligte sich um 3,0 Cent auf 1,258 Euro je Liter. Hauptgrund für den kräftigen Preisrückgang…

Coronavirus hält den Markt weiter auf Trapp – Preise fallen

Die Preise fallen weiter und weiter – der Ausbruch und die Ausbreitung des Coronavirus‘ bedingt ein Langzeittief nach dem anderen. „Die Nachfrageängste, die sich aus dem Ausbruch des Coronavirus ergeben, scheinen übertrieben zu sein, aber das bedeutet nicht, dass sie die Preise kurzfristig nicht weiter belasten werden,“ sagen Analysten bei Stratas Advisors. „Obwohl der Ausbruch…